Die Leistungen der Praxis Dr. Jessica Tietje

Kiefergelenksdiagnostik / Funktionsanalyse

Bei der Funktionsanalyse handelt es sich um eine Untersuchungsmethode, um mögliche Störungen im Kausystem zu erkennen. Das Zusammenspiel zwischen Kiefergelenk, Zähnen und Muskulatur muss perfekt aufeinander abgestimmt sein. Es kann bereits ein gekippter oder zu stark herausgewachsener Zahn die Balance Ihres Kausystems stören. Weitere Ursachen können in zu stark abgenutzten Zähnen, falsch angepasstem Zahnersatz oder Haltungsstörungen liegen.

Zunächst wird ein ausführliches Beratungsgespräch angestrebt, in dem der Patient seine Beschwerden äußern kann. Um die Ursachen für die Symptome zu finden, beginnt der Zahnarzt mit der Untersuchung des Mund und Kiefersystems und seiner Funktion. Es wird dabei die Beweglichkeit des Unterkiefers und die Zahnstellung ermittelt. Zusätzlich werden die Gelenke und die Muskulatur des Kauapparates abgetastet. Mit einem speziellen Gerät werden individuelle Messungen durchgeführt. So kann die Fehlbelastung simuliert und ermittelt werden. Eine entsprechende Therapie wird im Anschluss der Untersuchung vorgeschlagen.

Zusätzlich arbeiten wir mit Physiotherapeuten und Osteopathen zusammen, die sich auf Manualtherapie spezialisiert haben und Sie im Heilungsverlauf unterstützen.

Wir beraten Sie gern.