Die Leistungen der Praxis Dr. Jessica Tietje

Füllungstherapie

In unserer Praxis verwenden wir für kleinere oder mittlere Defekte an Front und Seitenzähnen zahnfarbene Kompositefüllungen. Es handelt sich hierbei um einen mit Keramik verstärkten Kunststoff, der mit Klebetechnik (Bonding) am Zahn befestigt wird. In dünnen Lagen wird das Material Schicht für Schicht eingebracht und durch eine Polymerisationslampe gehärtet.

Bei größeren Defekten kann ein Inlay die optimale Lösung sein. Es wird im Eigenlabor individuell nach Abdrucknahme angefertigt und in einer zweiten Sitzung eingesetzt. Das Inlay kann in Gold oder Keramik hergestellt werden.