Die Leistungen der Praxis Dr. Jessica Tietje

Brücken

Eine Brücke zählt zum festsitzenden Zahnersatz und dient zum Ersatz eines oder mehrerer Zähne.

Viele Menschen sehen den Verlust eines Zahnes im Seitenzahnbereich nicht als besonders schlimm an, weil Sie der Meinung sind, dass es sich hier nur um Optik handelt und es nicht auffällt. Doch einmal ganz abgesehen von dem optischen Aspekt, kann bereits ein fehlender Zahn das gesamte Kausystem in Mitleidenschaft ziehen.

In Folge von Zahnkippung können Kiefergelenksprobleme, Zahnfleischprobleme und Karies entstehen. Eine ungenügende Zerkleinerung der Nahrung kann Magenprobleme auslösen.

Brücken können genauso wie Kronen in

– Edelmetallbrücken

– Nichtedelmetallbrücken

– Metallkeramikbrücken (zahnfarben verblendete Brücke)

– hochästhetische Vollkeramikbrücken (Diese sind besonders zahnfleischfreundlich. Sie lassen sich besonders natürlich an das restliche Gebiss anpassen. Auch bei den Vollkeramikbrücken gibt es verschiedene Materialvarianten.)

unterteilt werden.

Sie lassen sich natürlich an das restliche Gebiss anpassen