Die Leistungen der Praxis Dr. Jessica Tietje

Kinderzahnbehandlung

Die Zahngesundheit Ihres Kindes liegt Ihnen und uns am Herzen.

Bei uns sammelt Ihr Kind die ersten Erfahrungen in einer entspannten Atmosphäre. Dies ist ein wichtiger Grundstein für die spätere zahnärztliche Behandlung im Erwachsenenalter. Wenn keine Behandlungsbedürftigkeit vorliegt, besteht der erste Zahnarztbesuch nur aus dem Kennenlernen des Zahnarztes sowie der Behandlungseinheit und je nach Bereitschaft des Kindes der ersten Kontrolluntersuchung.


Beginnen Sie deshalb so früh wie möglich mit der Vorsorge, die 2 Mal im Jahr erfolgen sollte. So erhöhen Sie die Chancen Ihres Kindes gesunde Zähne zu behalten.

Der Gesetzgeber sieht für Kinder im Alter von 3 bis 6 Jahren zusätzlich zwei, in besonderen Fällen auch drei zahnärztliche Früherkennungsuntersuchungen vor. Die Kosten hierfür übernimmt die gesetzliche Krankenkasse. Über diese zahnärztlichen Früherkennungsuntersuchungen hinaus besteht die Möglichkeit, dass Eltern zusammen mit ihrem Kind an der Kleinkinder-Prophylaxe vor dem 6. Lebensjahr teilnehmen.

In diesen Prophylaxe-Sitzungen werden Eltern über die häuslichen Möglichkeiten der kindlichen Mundhygiene, Fluoridbehandlung und zahngesunder Ernährung beraten. Zusätzlich werden die Zähne Ihres Kindes schonend gereinigt. So sammelt Ihr Kind spielerisch, in einer guten Atmosphäre, die ersten Erfahrungen beim Zahnarzt.